Unsere Wohngruppe-Miteinander.

Unsere Wohngruppe-Miteinander.

Herzlich willkommen bei der Wohngruppe Miteinander!

Die Wohngruppe Miteinander bietet zehn vollstationäre Plätze für Menschen mit einer geistigen Behinderung, mit einer psychischen Erkrankung und einer Doppeldiagnose von geistiger Behinderung und psychischer Erkrankung an. Bewerber sollen sich in die Gemeinschaft einleben und in ihr arbeiten wollen. Daneben besteht ein ambulantes und teilstationäres Angebot.

Das Wohnhaus beherbergt derzeit acht Betreute in Einzelzimmern. Ein betreutes Ehepaar verfügt über eine eigene Wohnung. Darüber hinaus gibt es zwei Betreuerwohnungen im Haus sowie eine Vielzahl gemeinsam genutzter Wirtschafts- und Veranstaltungsräume.

Die Dorfstraße 26 in Nahe.

Die Dorfstraße 26 in Nahe.

Auf dem 2 ha großen Gelände am Rande des Dorfes befinden sich Gemüse- und Obstanbauflächen. Der Wohngruppe stehen außerdem Wirtschaftsgebäude, Werkstätten sowie ein Hofladen zur Verfügung.

Das bisher privat vermietete Gelände mit allen Wohn- und Wirtschaftsgebäuden wurde im Jahr 2010 der „Stiftung Miteinander“ übertragen, zu deren Zielen gehört, Menschen mit Behinderungen integrative Wohn- und Arbeitsmöglichkeiten bereit zu stellen.

Geschäftsführerin der Einrichtung ist seit 2011 Corina Dierfeld.

Woll- und Filzarbeiten.

Woll- und Filzarbeiten.

Unser Biogarten im Herbst.

Unser Biogarten im Herbst.

Hoffest 2015

Das Hoffest fand in diesem Jahr am Sonntag, den 13. September ab 14:00 Uhr statt.

Flohmarkt 2015

Der diesjährige Flohmarkt fand am Sonntag, den 12. Juli von 11 bis 16 Uhr statt.

Flohmarkt 2015
Einladung zum Flohmarkt 2015

webdesign: michael rabe, hamburg